„Il Gondoliere Veneziano“: five OPUS KLASSIK award nominations

„Il Gondoliere Veneziano“: five OPUS KLASSIK award nominations

„Il Gondoliere Veneziano“: five OPUS KLASSIK award nominations

This year Holger Falk received nominations for four OPUS KLASSIK awards for „Il Gondoliere Veneziano“: Singer of the Year, Best Lied Recording, Best Concert Recording and Klassik ohne Grenzen (Classical music without Borders) . Nuovo aspetto is nominated for Best Ensemble for „Il Gondoliere Veneziano“ as well.

„DDR-Hymne und Gondel-Lieder“: Der deutsche Bariton Holger Falk in der Ö1-Sendereihe „Intermezzo – Künstlerinnen und Künstler im Gespräch“

„DDR-Hymne und Gondel-Lieder“: Der deutsche Bariton Holger Falk in der Ö1-Sendereihe „Intermezzo – Künstlerinnen und Künstler im Gespräch“

„DDR-Hymne und Gondel-Lieder“: Der deutsche Bariton Holger Falk in der Ö1-Sendereihe „Intermezzo – Künstlerinnen und Künstler im Gespräch“

Über Eisler, Gondeln, die Freiheiten der neuen Musik und wie man die DDR-Hymne als gefühlvolles Lied eines Heimkehrers interpretiert, spricht Holger Falk mit Katharina Menhofer.
Zur Sendung „Intermezzo“ auf Ö1 mit Holger Falk (hier Podcast zum Download) (Link ebenfalls über Bild linke Seite zugänglich)

Holger Falk and Steffen Schleiermacher awarded with „Jahrespreis der deutschen Schallplattenkritik“

Holger Falk and Steffen Schleiermacher awarded with „Jahrespreis der deutschen Schallplattenkritik“

Holger Falk and Steffen Schleiermacher awarded with „Jahrespreis der deutschen Schallplattenkritik“

Holger Falk and Steffen Schleiermacher awarded with the „German record critics award“ (Jahrespreis der deutschen Schallplattenkritik).

The artists recieve the renowned Award for the starting vol. 1 of their highly recommended 4- CD- edition „Hanns Eisler: a collection of songs.

Holger Falk nominated as a „singer of the year“

Holger Falk nominated as a „singer of the year“

Holger Falk nominated as a „singer of the year“

Holger Falk nominated as a “ singer of the year“ in the critics‘ survey of the magazine „Opernwelt“

The famous german Opera-Magazine awards artists and Operahouses for their outstanding artistical performance every season.
Holger Falk is nominated for two roles: Kassandra in „Oresteia“ by Xenakis at Theater Basel and for Johannes in „Morgen und Abend“ by G.F. Haas at Theater Heidelberg.