hr2-Kultur Doppelkopf: Der Opernsänger Holger Falk

hr2-Kultur Doppelkopf: Der Opernsänger Holger Falk

hr2-Kultur Doppelkopf: Der Opernsänger Holger Falk u. a. über seine Vorliebe für die Avantgarde des 21. Jahrhunderts

Vor 25 Jahren sang er bei den Regensburger Domspatzen, vor 15 Jahren im Kinderkonzert des Hessischen Rundfunks. Mittlerweile gastiert der Bariton Holger Falk an den großen Opernhäusern der Welt, zuletzt mit der Titelpartie in Manfred Trojahns „Enrico“ an der Oper Frankfurt.

Click on the image to go to the podcast WDR3 TonArt